iPhone 5S vs. Samsung Galaxy S5

iPhone 5S vs. Samsung Galaxy S5

Mit dem Galaxy S5 brachte Samsung nun ihr erstes Smartphone mit Fingerabdruck-Sensor auf den Markt. Zuvor war das iPhone 5S das einzige mit dieser innovativen Funktion. Doch welches der beiden Smartphones ist zu empfehlen und sollte eure Kaufentscheidung sein. Wir haben die Modelle von Samsung und Apple unter die Lupe genommen und verglichen. Mit unseren Duell: “iPhone 5S vs. Samsung Galaxy S5” sagen wir dir, welches Gerät besser zu dir passt.

Highend Smartphones im Vergleich

Das erste was man sagen muss, wenn man diese zwei Smartphones vergleicht und versucht Vor -und Nachteile der Modelle zu nennen: Das ist Kritik auf höchstem Niveau. Beide Smartphones sind mit dem besten was die Technik zu bieten hat ausgerüstet. Von beiden Firmen ist es das derzeitige Flaggschiff und ihren Smartphone-Modellen und bei beiden wirst du Hightech in der Hand halten. Doch hat jedes der Modelle seine Eigenarten, welche wir dir in einer kleinen Übersicht zeigen wollen, so dass du dir am besten einen eigenen Eindruck machen kannst.

Vorteile iPhone 5SVorteile Galaxy S5
Hochwertigeres Gehäuse
Xeonen Dual LED Blitz
120 FPS Slow Motion Videoaufnahme
64 Bit Prozessor
Schlankeres Gehäuse
Höhere Pixeldichte bietet der Detailgenauigkeit
Einsatz von externen Speicherkarten
Längere Akkulaufzeit
(140 h mehr im Standby)
Wasserdicht
Größerer Display
UHD Videos möglich
Eigenständiger Pulssensor

Fotos und Videos

Da beide Modelle sehr leistungsstark sind und alle Apps und Spiele einwandfrei laufen, sind die Kameras und ihre Spezifikationen oft eines der wichtigsten Gründe für einen Kauf. Im Galaxy S5 finden wir die zur Zeit beste eingebaute Kamera für ein Smartphone. Mit 16 Megapixeln und nur 0.3 Sekunden Autofokus, gelingen einen die besten Schnappschüsse im Handumdrehen. Selbst Videos lassen sich im unglaublichen 4K Format filmen. Das iPhone kann dafür mit seiner Slow-motion Fähigkeit punkten. Mit 120 fps lassen sich richtige Kinoeffekte mit seinem Handy drehen.

Die technischen Details im Überblick

VergleichiPhone 5SGalaxy S5
Größe12,38 x 5,86 x 0,76 cm14,2 x 7,25 x 0,81 cm
Gewicht112 g145 g
Display4’’, Retina5,1’’, Super-AMOLED
Auflösung1136 x 640 Pixel1920 x. 1080 Pixel
ProzessorDual-Core, A7 mit 64-Bit-Architektur plus M7 für SensorenQuad Core, 2,5 GHz, Qualcomm Snapdragon 801
RAM1 GB2 GB
Interner Speicher16 / 32 / 64 GB16 / 32 GB, erweiterbar
OSiOS 7Android 4.4 KitKat mit Samsung Touchwiz
KamerasFrontkamera: 2 MP
Backkamera: 8 MP
Frontkamera: 3,2 MP
Backkamera: 16 MP
VideoFull-HDU-HD (4K)
Akku1.500 mAh2.800 mAh
Akkulaufzeit390 Stunden im Standby
11 Stunden Sprechzeit
250 Stunden im Standby
8 Stunden Sprechzeit
FingerabdrucksensorJaJa
PulsmesserNur über Apps und Kamera
Ja
Wasser - & staubgeschütztNeinJa
LTEJaJa
NFCNeinJa
Dock-AnschlussLightning-ConnectorMicro-USB
UVP699 / 799 / 899 Euro (je nach Speichergröße)ab 699 Euro

Fazit

Das größere Samsung Galaxy S5 überzeugt mit einem großen Display mit höherer Detailgenauigkeit und liefert die derzeitige hochauflösenste Smartphone Kamera mit sehr schnellem Autofokus. Das iPhone 5S folgt dem “immer größeren Display” Trend nicht. Das heißt das es, falls du es in der Hosentasche trägst, deutlich angenehmer ist. Zusätzlich überzeugt der unglaublich gute Slow-motion Effekt der Kamera. Da es aber ansonsten technisch keine großen Unterschiede gibt und die Unterschiede nur im winzigsten Detail vorhanden ist, gibt es keinen eindeutigen Sieger im Duell “iPhone 5S vs. Samsung Galaxy S5”.

Welches Smartphone kannst Du empfehlen?

iPhone 5s

Galaxy S5

Preisvergleich ähnlicher Produkte

Doch noch unentschlossen??? Keinen Favoriten gefunden? Dann empfehle diesen Vergleich deinen Freunden und lass sie entscheiden:


4,13 Sterne bei 32 Bewertungen