HelloFresh vs. KommtEssen

HelloFresh vs. KommtEssen

Du kennst und stehst öfters vor folgenden Problemen?
• Keine Lust nach der Arbeit in den Supermarkt zu müssen
• Du fragst die wieder was du heute Abend essen sollst
• Du willst dich abwechlungsreicher ernähren
• Du willst keine Zusätze in den Zutaten

Dann ist die Idee einer Kochbox genau das richtige für dich. Hier kriegst du die Zutaten für leckere Rezepte zum einfachen kochen mit Anleitung einfach zugeschickt. Doch dann kommt das nächste Problem: Welche Kochbox soll ich eigentlich nehmen? Immer mehr Anbieter bringen dir die Zutaten für dein leckeres Haus ganz einfach per Paket nach Hause. Zwei der besten dabei sind die Kochboxen von HelloFresh und KommtEssen. Aus diesem Grund haben wir diese zwei Anbieter näher unter die Lupe genommen und liefern euch in unserem Sparduell „HelloFresh vs. KommtEssen“ die Antwort, welche besser zu dir passt. Und das ganze auch ohne Abonnement.

Die zwei Kochboxen in Zahlen

KriteriumHelloFreshKommtEssen
Auswahl an Boxen34
Liefergebietdeutschlandweitdeutschlandweit
Min. Teilnehmer22
Max. Teilnehmer44
Min. Gerichte33
Max. Gerichte55
Vegetarisch?jaja
Vegan?neinnein
Testbox?jaja
Pausieren / Wiederaufnehmenjaja
Lieferintervallwöchentlichwöchentlich
ZahlungmöglichkeitenRechnung, KreditkarteRechnung, Kreditkarte
Kündigungsfrist8 Tage8 Tage
Mindestlieferung21
Wunschlieferdatum?jaja
Preis pro Boxab 39,00 €ab 39,00 €
Hier bestellenZu HelloFreshZu KommtEssen

Wie man der Tabelle entnehmen kann, sind die Serviceleistungen sehr ähnlich. Beide bieten einen zuvorkommenden Service mit viel Freiraum, falls man mal im Urlaub ist oder ganz kündigen möchte. Allein zum kurzen probieren ist die Mindestbestellung bei KommtEssen etwas angenehmer. Doch zahlenmäßig befinden sich beide Anbieter auf gleicher Augenhöhe.

Das kommt in die Box

Hochwertige Zutaten, abwechslungsreiche Rezepte und einfach leckeres Essen. Das versprechen beide Anbieter. Dabei sind auch die Portionsgrößen sehr ähnlich. Alle Gerichte lassen sich auch leicht vegetarisch zubereiten, doch vegan sucht man bei beiden. Das bedeutet, dass es sehr schwer ist, in diesem Vergleich einen direkten Sieger zu bestimmen. Doch lässt sich bei beiden auch eine Textbox bestellen. Also warum nicht einfach einmal zugreifen und probieren, von welchem Anbieter einem die Zutaten besser schmecken.

Fazit

Jede Woche, frische und neue Gerichte. Dabei leicht zum zubereiten und abwechslungsreich. Diese Argumente findest du auf beiden Seiten. Von diesem Gesichtspunkt ist es schwer einen direkten Sieger zu ermitteln. KommtEssen hat dabei mit mehreren Testsiegen und der geringeren Bestellhürde die Nase ganz leicht vorne. Von daher ist KommtEssen auch der Sieger in diesem Sparduell. Da aber, wie bereits erwähnt, beide Anbieter Textboxen zum probieren anbieten, würden wir empfehlen einfach den Gaumen entscheiden zu lassen. Leckeres Essen wird in jedem Fall auf den Tisch kommen.

Welche Kochbox kannst Du empfehlen?

HelloFresh HelloFresh

KommtEssen KommtEssen

Preisvergleich ähnlicher Produkte

Doch noch unentschlossen??? Keinen Favoriten gefunden? Dann empfehle diesen Vergleich deinen Freunden und lass sie entscheiden:


5,00 Sterne bei 1 Bewertungen